Informationen zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Eltern,

wir informieren Sie an dieser Stelle über den weiteren Verlauf des Schulbetriebes an unserer Grundschule.

Oberste Priorität hat weiterhin der Schutz der Gesundheit. Das Gelingen des Normalbetriebes unter Pandemiebedingungen erfordert zwingend die aktive Mitwirkung, Achtsamkeit und Solidarität aller Eltern. Bei Nichteinhaltung der Vorgaben und Anstieg der Infektionszahlen droht eine erneute Schließung der Schule.

Bitte nehmen Sie folgende Dokumente zur Kenntnis:

🔘  Elternbrief zum Schulstart von Herrn Staatsminister Christian Piwarz

🔘   Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie in der ab 17. September 2020 geltenden konsolidierten Fassung

🔘  Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-Pandemie

🔘  Hygieneplan der Einrichtung vom 28.08.2020

🔘  Schulleiterbrief vom 27.08.2020

🔘  Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen   (Stand 16.09.2020)

🔘  Hort-Elternbrief vom 21.09.2020

 

Mit freundlichen Grüßen

Michaela Roßberg, Schulleiterin